Mariner's Compass

Book online Mariner's Compass by Earlene Fowler

Original Title:

Mariner's Compass (Benni Harper Mystery)

Published:

2000

Book raiting:

4 stars

(4/5)

in 8 lists

0

Comment 1:

Benni hat geerbt - und keine Ahnung, wer dieser mysteriöse Jacob Chandler ist, der ihr einfach so sein Haus und sein ganzes Hab und Gut vermacht hat. Sein Haus in Marino Bay, nur wenige Kilometer von San Celina entfernt, scheint viel wert zu sein, doch die Erbschaft ist mit einer Bedingung verknüpft: Benni erbt nur, wenn sie zwei Wochen in diesem Haus verbringt - allein.Natürlich ist klar, dass Gabe diese Bedingung überhaupt nicht schmeckt und er möchte, dass Benni verzichtet. Sollte sie das aber tun, erbt alles die Regierung, da es außer einer verloren gegangenen Schwester keine Verwandten mehr gibt. Benni lässt sich darauf ein und muss bald feststellen, dass diese Erbschaft sie auf eine Reise in die Vergangenheit ihrer eigenen Familie führt..Währenddessen tobt in San Celina ein kleiner Bürgeraufstand, da der neue Bürgermeister das Heimatmuseum der Senioren schließen lassen will, weil es nicht lukrativ genug ist und es deshalb in ein Hotel umgebaut werden soll. Natürlich gehen die Bürger auf die Barikaden - allen voran Bennis Großmutter Dove, die mit 11 weiteren Senioren das Haus besetzt und in Streik tritt. Das sorgt für viel Wirbel in der Öffentlichkeit - vor allem, da einer der Hausbesetzer die Mutter des Bürgermeisters ist..Dieses Buch ist das bisher persönlichste Abenteuer für Benni, denn natürlich lässt sie die geheimnisvolle Erbschaft nicht einfach so auf sich beruhen. Nein, Benni Harper recherchiert wieder! Wer war dieser mysteriöse Jacob Chandler? Und warum ist sie die Erbin? Warum soll sie 14 Tage allein in seinem Haus verbringen?Benni recherchiert und so beginnt eine Reise in die Vergangenheit ihrer Familie, die nicht nur Benni aufgewühlt hat, sondern auch mich als Leser. Man kann das Buch kaum noch aus der Hand legen, weil man erfahren möchte, was es mit der Erbschaft auf sich hat.Aber auch die Nebenhandlung ist amüsant, denn Dove ist eben Dove und man muss die eigenwillige Großmutter von Benni einfach lieben, wie sie immer wieder das Leben ihrer Lieben auf den Kopf stellt.Für mich ist dieses Buch bisher der beste Band der Reihe gewesen - einfach weil man sehr viel über Bennis Familie erfährt und man sich schon bald fragt: Todesfall oder Mord?Wie immer war der Unterhaltungswert sehr hoch und es hat viel Freude bereitet, wieder bei Benni und ihrem Mann Gabe hereinzuschauen und an deren Leben teilzuhaben. Ich freue mich schon auf Band 7 und kann nur wiederholen, dass diese Reihe einfach großartig ist und auch mit Band 6 seinen Reiz nicht verloren hat. Von mir gibt es die volle Punktzahl!

Read More >

Lists with Mariner's Compass book